HvO_Angelbachtal_2019_klein.jpg
Helfer vor OrtHelfer vor Ort

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Helfer vor Ort

Helfer vor Ort: professionelle ehrenamtliche Ersthelfer aus Angelbachtal

Sie sind gut ausgebildete Ersthelfer aus der Nachbarschaft: die Helfer vor Ort. Ihre Aufgabe ist es, im Ernstfall die Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes zu überbrücken. Damit übernehmen die Helfer vor Ort, die ausschließlich ehrenamtlich arbeiten, eine wichtige Funktion in der Rettungskette.

HvO Angelbachtal

Wird aufgrund eines medizinischen Notfalls in Angelbachtal die Notrufnummer 112 angerufen, werden parallel zum Regelrettungsdienst die ehrenamtlichen Helfer des DRK Angelbachtal mitalarmiert. Durch die kurzen Anfahrtswege wird die therapiefreie Zeit äußerst gering gehalten. Die Ehrenamtlichen übernehmen die Versorgung des Patienten, bis der Rettungsdienst eintrifft. Sie führen lebenserhaltende Sofortmaßnahmen wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung durch und betreuen die Patienten.

Ausbildung und Ausrüstung

Die ehrenamtlichen Lebensretter legen eine Ausbildung zum Sanitäter, mit theoretischer und praktischer Prüfung, ab. Während ihrer Ausbildung steht ein Praktikum auf einem Rettungswagen an, um praktische Erfahrungen in der Notfallrettung zu sammeln.

Jeder Helfer ist mit einem Notfallrucksack ausgestattet, welcher neben Verbandmaterial auch über Larynxtuben zur Beatmung, Schienen zur Immobilisierung und Blutdruck- sowie Blutzuckermessgerät verfügt.